Kontaktiren Sie uns:

Doman – Industrial Climbing Services

info@d-ics.com

tel:+49 (0) 72 227 838 317

Elektrische Taubenabwehr

Elektrische Vogelabwehr sind Geräte, die Vögel mit abgegebenen, hörbaren Signalen und nicht hörbaren Ultraschall für das menschliche Ohr verscheuchen. Vogelabwehrgeräte verwenden oft die Stimmen von Greifvögeln oder Ultraschall, die bei Vögeln ein Gefühl der Gefahr hervorrufen. Elektronische Vogelscheuchen können mit Vogelmodellen, Drachen und Luftballons kombiniert werden, um eine vollständige Abschreckungsstrategie in Obstgärten, Plantagen und Ackerland zu bilden. Diese Lösung eignet sich auch zum Abschrecken anderer Tiere – z.B. Maulwürfe, Marder, Nagetiere usw.

Schall-Vogelabwehrsysteme

 

Schall-Vogelabwehrsysteme reproduzieren die Geräusche von echten Greifvögeln, meistens die Geräusche von Falken, Adlern und Eulen. Diese Arten von Abschreckungsmitteln funktionieren gut an Orten, an denen mechanische Systeme nicht verwendet werden können. Diese Art von Vogelabwehr ist laut und kann auf lange Sicht für Menschen und Haustiere belastend sein. Daher finden Geräte dieser Art in der Stadt nicht die Zustimmung der Nachbarn und eignen sich am besten für Ackerfelder, wo sie sehr effektiv sind. Sie funktionieren sowohl bei größeren als auch bei kleineren Vögeln wie Staren und Spatzen.

 

Ultraschall-Vogelabwehrsysteme

 

Ultraschall-Vogelabwehrsysteme sind Ultraschall emittierende Vogelabwehrgeräte, die nicht invasiv für Menschen und Tieren sind. Somit kann diese Methode erfolgreich in dichten Wohngebäuden eingesetzt werden, in denen Schall-Vogelabwehrsysteme für die Umwelt belastend sein könnten. Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass die Ultraschallabschreckung von Vögeln durch eine kürzere Reichweite und gerichtete Wirkung gekennzeichnet ist. Sie sind also in Situationen effektiv, in denen Vögel von einem bestimmten Ort abgeschreckt werden müssen, z.B. wenn die Taube jedes Jahr an der gleichen Stelle auf einem Balkon oder Fensterbrett nistet. Dank dieser Behandlung kommen Vögel sowie andere Tiere wie Füchse, Nagetiere oder Maulwürfe nicht in die Nähe des Gefahrenortes und werden „gezwungen“, das Gebiet zu verlassen.

 

×
img
[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Unsere Anschrift

Telefon

+49 (0) 72 227 838 317

+49 (0) 15 255 339 293

Anschrift

Niederwaldstrasse 1B 76437 Rastatt